Menü

Auch in diesem Jahr findet wieder die Sparda-Spendenwahl statt. Das AVG bewirbt sich mit der Schulshow / den Schulkonzerten. Wir würden uns freuen, wenn Sie für das AVG stimmen würden:

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/andreas-vesalius-gymnasium-wesel/

Das Besondere an unserem Projekt ist:

Das musikalische Leben ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Schule. Wir veranstalten verschiedenste Konzerte über das Schuljahr verteilt, die durch Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen getragen werden.
Beginnend mit dem Bläserklassenkonzert unserer Jüngsten (Klasse 5 und 6) über das Schulkonzert (Klasse 5 bis 12) bis hin zur Schulshow und zum Musical (Klasse 8 bis 12) am Ende des Schuljahres sind alle Jahrgangsstufen bzw. Schülerinnen und Schüler aktiv oder als Zuhörer beteiligt.
Die verschiedenen anfallenden Aufgaben und Probleme, wie Werbung, Kartenverkauf, Catering, Bühnenarbeiten, Licht- und Tontechnik werden traditionell von unseren Schülern mit übernommen.

 

Für unser Projekt ist der Gemeinschaftsaspekt von großer Bedeutung, weil … 

… Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Jahrgangsstufen miteinander musizieren, arbeiten und voneinander lernen. Dadurch ist es eine der wenigen Möglichkeiten, in der Schule das gemeinsame „Wir“-Gefühl zu verbessern.

Alle verschiedenen anfallenden Aufgaben und Probleme, wie Werbung, Kartenverkauf, Catering, Bühnenarbeiten, Licht- und Tontechnik werden von unseren Schülern mit übernommen. Dementsprechend müssen knapp 500 Schülerinnen und Schüler in verschiedensten Jahrgangsstufen und Aufgabenbereichen zusammenarbeiten, damit jedes unserer Konzerte ein Erfolg wird.

Somit sind unsere Schulkonzerte ein Gemeinschaftsprojekt ganz besonderer Art, bei dem sich Schülerinnen und Schüler engagiert einbringen bzw. dran erfreuen.

 

Mit den Spenden möchten wir im Rahmen des Projekts Folgendes umsetzen:

Mit den Spenden aus der SpardaSpendenWahl wollen wir auch in den nächsten Jahren die Workshops und die Aktionen selber unterstützen. Dazu zählen Investitionen in die Technik beim Konzert (zum Beispiel: Instrumente, Mikrophone, Licht- und Tontechnik, …), Bühnenbilder und weitere Materialen für die Shows.

Auch soll davon unsere alljährlich stattfindende Musikfreizeit unterstützt werden. Hier fahren die Schülerinnen und Schüler immer für mehrere Tage gemeinsam nach Bad Fredeburg und Proben intensiv für die anstehenden Konzerte.

Zum Seitenanfang