Das neueste Stück der Musical AG des Andreas-Vesalius-Gymnasiums  am 18. Januar im Bühnenhaus

 

Frisch und mit Charme wollen wir unsere Zuschauer in die Welt der jungen Leute entführen.

Es ist wieder soweit! Die 25 Schülerinnen und Schüler der Musical-AG freuen sich darauf, zusammen mit dem Ensemble des diesjährigen Musikpraktischen Kurses im Bühnenhaus zu singen, zu tanzen und zu spielen. Seit Monaten schon üben sie für diesen Auftritt, oft auch über die eigentlichen AG-Stunden hinaus, denn alle wollen mit ihrem Engagement zum Gelingen des Ganzen beitragen. Die Idee, genau dieses Stück mit seinen bekannten Figuren und Songs auf die Beine zu stellen, war die der Jugendlichen.

 

Es geht um junge Leute, die auf dem Weg zum Erwachsenwerden mit zukunftsweisenden Entscheidungen, neuen Freundschaften und unangenehmen Auseinandersetzungen konfrontiert werden. Ist es immer richtig, was man im Leben tut? Man trifft auch manchmal wirklich komische Leute!

 

Musik und Story sind unterhaltsam und mitreißend, aber auch romantisch und gefühlvoll. Wer nun Lust bekommen hat, die aktuelle Besetzung der Musical-AG und des Musikpraktischen Kurses in engem Zusammenklang und mit unterhaltsamen Szenen und Tänzen zu beobachten, sollte sich fix eine Karte für den 18.01.17 um 19.00 Uhr fürs Bühnenhaus besorgen. Der Kartenverkauf läuft vom 10.01. – 17.01. in jeder großen Pause in der Eingangshalle und am 18.01. im Bühnenhaus ab 18.30 Uhr.