wegweiser 1

"LEBENDIGES LERNEN IM HERZEN VON WESEL"

 Wir sind ein Gymnasium in der Innenstadt von Wesel. Zur Zeit unterrichten hier rund 80 engagierte Lehrkräfte etwa 900 Schülerinnen und Schüler. Der fast familiären Atmosphäre zwischen Lehrern, Schülern und Eltern ist es vielleicht auch zu verdanken, dass unsere Schule so beliebt ist. Dass die Schülerinnen und Schüler gerne hier sind, hat unser jüngstes Ehemaligentreffen im September 2019 gezeigt, viele ehemalige AVG-ler feierten in vertrauter Atmosphäre ein gelungenes Wiedersehen mit freundlichen Menschen.

AKTUELLE NACHRICHTEN

AVG-Bläser spielen klasse!

Ein tolles Konzert gaben kürzlich die fast 60 Schülerinnen und Schüler der beiden Bläserklassen des Andreas-Vesalius-Gymnasiums im Bühnenhaus. Die 5. Klasse unter der Leitung von Musiklehrerin Frauke Kielstropp zeigte mit Stücken wie "Jurassic Park" und "Pippi Langstrumpf", was sie nach nur einem Dreivierteljahr auf ihren Blasinstrumenten schon so alles drauf hat. IMG 20190704 WA0008

Und die 6a unter Musiklehrer Markus Werner präsentierte neben Poptiteln wie "See you again" oder einer Bearbeitung von Händels "Feuerwerksmusik" routiniert auch das Programm, mit dem sie im Juni bei einem Wettbewerb im Rahmen des Deutschen Musikfests in Osnabrück einen tollen 3. Platz in der Kategorie "Bläserklasse 2. Lernjahr - Unsere Welt klingt bunt" erzielte. Zum Abschluss eines abwechslungsreichen, fast 90minütigen Konzerts, das die Schülerinnen und Schüler selbst moderierten, gab es von beiden Klassen gemeinsam den "School Spirit", einen waschechten Marsch - und viel Applaus für die jungen Akteure des AVG.
IMG 20190704 WA0010

Die Junior Band des AVG gab ein Konzert mit Judy Bailey

Der 37. Evangelische Kirchentag, der Tag an dem die Junior Band einen großen Tag hatte. Ein Konzert in der Dortmunder Eislaufhalle. Zu welchem Anlass? Judy Bailey, eine Sängerin, die Lieder schreibt und vor allem auch spielt um die Menschen glücklich zu machen und um auf die Armut in Deutschland hinzuweisen, gab mit ihnen gemeinsam ein Konzert. Zuvor hatte sie schon gemeinsam mit Menschen unterschiedlichstem Alter und Herkunft die Zuschauer mit Liedern über ihre Heimat berührt.

Warum also auch nicht mit der Junior Band des AVG ein Konzert geben? Herrn Werner, der Leiter der Junior Band, fragte die Schüler, ob sie Lust darauf hätten, was sie mit Vorfreude bejahten.

Er stellte eine Gruppe von 30 Schülern und Schülerinnen zusammen, die nun gemeinsam probten. Um die Fortschritte zu beobachten, kam Judy Bailey die Schülerinnen und Schüler des AVG besuchen und war begeistert.
Vor 150 Mitwirkenden und 500 Zuschauern konnten die Junior Band dann gemeinsam mit Judy Bailey ihr Talent und ihr Engagement unter Beweis stellen.

Die Zuschauer waren verwundert, dass so junge Schüler so gelungen gemeinsam musizieren.

Melissa Pereira 8e

Wir sind bunt! - Bläserklasse 6a holt mithilfe Katy Perry´s den dritten Platz.

Unsere 6a verzauberte die Innenstadt Osnabrücks und die Besucher des Deutschen Musikfests in Begleitung weiterer Schüler*innen. Alle sechs Jahre werden mehrere Bläserklassen und andere Musikverbände in immer wechselnde Städte eingeladen und treten gegeneinander an. Dieses Jahr war es am 01.06.19 erneut so weit. Dafür bereiteten alle Teilnehmer ein musikalisches Erlebnis vor, welches unsere kulturelle Vielfalt wiederspiegelt, soll. Gewinner werden anhand einer Punkteskala ermittelt, Punkte von vier Mitgliedern vergeben. Insgesamt sieben Bläserklassen nahmen dieses Jahr daran teil. Eine davon war die 6a des AVG.

Weiterlesen

Auf nach Osnabrück…

Am 01.06.19 fahren die 6a und weitere Schüler*innen nach Osnabrück und treten dort gegen andere Bläserklassen auf dem, alle sechs Jahre stattfindenden, Deutschen Musikfest an.
Dort und auch in der Innenstadt Osnabrücks stellen sie unsere bunte und vielfältige Welt in 25 Minuten musikalisch dar und werden von weiteren Schüler*innen mit szenischen Darstellungen verschiedener Kulturen begleitet.
Neues aus der Ursulaschule Osnabrück, Informationen zum Abschneiden unserer Musiker und zu Schirmherr Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier findet ihr unter https://www.deutsches-musikfest.de/ und natürlich auf unserer Homepage!

Wir drücken die Daumen!

Alina Nasser

Ferienpraktikum: Die Chemie des Wassers

In den Osterferien fand das Ferienpraktikum „Die Chemie des Wassers“ an der Universität zu Köln statt. Als MINT-EC Schule hatten wir die Gelegenheit, dieses Praktikum  interessierten Schüler*innen anzubieten. Nachfolgend ein Bericht von Leon aus der Stufe EF:

Vom 15 – 17 April hatte ich mit einigen anderen Teilnehmern die Möglichkeit, den wahrscheinlichsten wichtigsten Stoff in unserem Alltag Wasser im Labor der Universität Köln intensiver kennenzulernen.

0DDA9FDB FFAD 4332 89FF 8FDC4748209A

Weiterlesen

Ausflug nach Brüssel

Am 01.04.2019 sind die Niederländischkurse (Q2) von Frau Schäfer und Herrn van Bebber, wie auch der Sozialwissenschaftskurs von Herrn Weyrauch nach Brüssel gefahren.

Nach einer dreistündigen Fahrt kamen wir mit großer Vorfreude in Brüssel an. Vor Ort haben die verschiedenen Kurse dann individuelle Aufgaben erhalten, welche die Schüler in Brüssel bearbeiten sollten. Bei den Aufgaben ging es darum, ob es in der zweisprachigen Hauptstadt Brüssel noch einen Sprachenkonflikt gäbe und sich dieser bemerkbar mache. Nachdem die Schüler dafür einige Menschen befragt hatten, konnten sie in der restliche Zeit Brüssel erkunden. Nach dem aufschlussreichen Aufenthalt ging es dann, um 15 Uhr, auch schon wieder zurück nach Wesel.

Insgesamt war der Tag für uns bereichernd. Nach den Aufenthalten in den Niederlanden konnte nun auch einmal eine belgische Stadt besucht werden, in der ebenfalls niederländisch gesprochen wird.

Ann-Kathrin Scholte-Reh (Q2)

logo_mint-ec_klein1.jpg
bug.gif
jsc_schule_2016_klein.png
preistrgerschule_klein.png
schild-jia_klein.png