wegweiser 1

"LEBENDIGES LERNEN IM HERZEN VON WESEL"

 Wir sind ein Gymnasium in der Innenstadt von Wesel. Zur Zeit unterrichten hier rund 80 engagierte Lehrkräfte etwa 900 Schülerinnen und Schüler. Der fast familiären Atmosphäre zwischen Lehrern, Schülern und Eltern ist es vielleicht auch zu verdanken, dass unsere Schule so beliebt ist. Dass die Schülerinnen und Schüler gerne hier sind, hat unser jüngstes Ehemaligentreffen im September 2018 gezeigt, viele ehemalige AVG-ler feierten in vertrauter Atmosphäre ein gelungenes Wiedersehen mit freundlichen Menschen.

AKTUELLE NACHRICHTEN

Elterninformation zu unseren Busfahrzeiten

Liebe Eltern unserer zukünftig neuen Schülerinnen und Schülern,

aus gegebenem Anlass weisen wir daraufhin, dass lange Wartezeiten auf Busse für den Hin- und Rückweg zu unserer Schule vermieden werden.

Falls es im neuen Schuljahr zu Busplanänderungen kommen sollte, werden diese auch mit unserer Schule abgestimmt. Unseren Schülerinnen und Schülern werden durch mögliche Änderungen keine Nachteile entstehen.  

Seit Jahren besuchen uns viele Fahrschülerinnen und Fahrschüler aus der Umgebung Wesels. Auch an besonderen Tagen setzen wir uns für möglichst kurze Wartezeiten ein und finden mitunter auch individuell abgesprochene Lösungen. 

Außerdem wird im Rahmen der Weiterentwicklungen zu G9 die Menge des Unterrichts am Nachmittag nochmals deutlich reduziert.

Falls Sie noch Fragen dazu haben, sprechen Sie uns bitte an!

Gerne auch an den Anmeldetagen in der nächsten Woche.

gez.     Dorothée Brauner (Schulleiterin)
           Sebastian Hense (stellv. Schulleiter)

Wesel, 15.02.2019

Musikfreizeit 2019

Vom 28.01.2019 bis zum 31.01.2019 fuhren knapp 100 Schüler- und Schülerinnen des Andreas-Vesalius-Gymnasium zur alljährlichen Musikfreizeit für vier Tage nach Bad Fredeburg ins Sauerland. Dort probten wir für das diesjährige Schulkonzert, das am 15.03.2019 im städtischen Bühnenhaus um 19:00 Uhr stattfinden wird.20190130 193842

Weiterlesen

Klarstellung – Keine Gefahr für unsere Schülerinnen und Schüler

Aufgrund der Presseberichterstattung zum Turnhallenbereich am AVG (RP, Sa. 02.02.2019) stelle ich hiermit klar:

Am AVG wurden im November alle Maßnahmen in Absprache mit der Stadt getroffen, damit keine Gefahr für unsere Schülerinnen und Schüler besteht. – Die Duschen sind seitdem gesperrt. Die Stadt hat uns ferner die grundlegende Sanierung der sanitären Anlagen zugesichert.

Dorothée Brauner, Schulleiterin des AVG
Samstag, 02.02.2019

Abschlusspräsentation der diesjährigen Junior-Ingenieur-Akademie

Der Naturwissenschaftskurs Klasse 9 war am 18.01.19 zur Abschlusspräsentation der diesjährigen Junior-Ingenieur-Akademie bei der BYK-Chemie in Wesel zu Gast. Bei der Abschlussveranstaltung präsentieren die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeitsergebnisse aus den vergangenen Wochen zum Thema „Kunststoffe“.

Junior18.01.19

Adventszeit am AVG

Weihnachten steht vor der Tür und wie jedes Jahr erklingt in den Fluren des AVGs die Adventsmusik. Vier Wochen lang hört man jeden Montag, meistens bei geöffneter Türe, die musizierenden Schüler. Sie haben viel geübt, um uns eine schöne Adventszeit zu bescheren. „Wir proben seit dem Schulfest die Weihnachtsstücke.", erzählte uns uns eine der Mitwirkenden, Frau Kielstropp.

Die Adventslieder einzustudieren, bereitet viel Arbeit, doch trotzdem ist es der Mühe wert, denn die Musik gehört für die Lehrerin und zahlreiche Schülerinnen und Schüler zur weihnachtlichen Atmosphäre dazu. Für die meisten Zuhörer beginnt die besinnliche Weihnachtszeit mit den ersten Klängen von „Wir sagen Euch an den lieben Advent“.

Melissa Pereira (7d)

Das AVG "macht mathe"

Auch in diesem Jahr nimmt das AVG wieder mit mehreren Schülergruppen an dem internationalen Mathematik-Wettbewerb „macht mathe“ teil.

In acht aufeinander folgenden Zeitstunden arbeiten die Schülerinnen und Schüler in zwei verschiedenen Kategorien an interessanten, anwendungsorientierten Aufgabenstellung und können dabei Mathematik anwenden und erforschen.

Alympiade Btag

Am 23. November 2018 erarbeiten die Gruppen ihre Lösungen bei der Alympiade und beim B-Tag und hoffen, mit ihren Ideen und Ansätzen die nächste Runde erreichen zu können. Bereits mehrfach ist dies Schülerinnen und Schülern unserer Schule gelungen und sie konnten sich in der Finalrunde mit anderen Schülergruppen messen und dabei viele interessante Verbindungen knüpfen.

logo_mint-ec_klein1.jpg
jsc_schule_2016_klein.png
preistrgerschule_klein.png
schild-jia_klein.png